Therapie

Medizinische Massagen

  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Fussreflexzonenmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Wickel/Umschläge

Krankenkasse

Die therapeutischen Behandlungen sind von fast allen Krankenkassen über die Komplementär-Zusatzversicherung anerkannt. Jedoch sind die Konditionen und Leistungen der einzelnen Kassen sehr unterschiedlich. Ich verfüge über den Eidgenössischen Fachausweis Med. Masseurin EFA mit EMR-Anerkennung, bin NVS-A-Mitglied und habe eine Einzelregistrierung bei VISANA und EGK.

Erkundigen Sie sich vor Behandlungsbeginn direkt bei Ihrer Krankenkasse über die Ihnen zustehenden Leistungen.

Die einzelnen Behandlungen bezahlen Sie jeweils bar. Nach drei, max. neun, Therapien erhalten Sie einen Rückerstattungsbeleg, den Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Unfallversicherungen

Jeder Patient stellt direkt bei seiner Unfallversicherung ein Gesuch um Kostengutsprache für seinen aktuellen Unfall und Therapeuten.

 

Therapieverordnung

ZSR-Nr. L262961